Unsere Methoden - so bunt wie das Leben!
Unsere Methoden - so bunt wie das Leben!

Klinisch-psychologische Diagnostik

 

Eine wirkungsvolle psychologische Therapie beginnt mit einer genauen Analyse der IST-Situation. Dabei werden die verschiedenen Einflüsse auf körperlicher, psychischer und sozialer Ebene berücksichtigt. 

Darauf aufbauend wird unter Berücksichtigung der Gesamtsituation des Patienten ein individueller maßgeschneiderter Behandlungs- und therapieplan erstellt. 

 

Bevor mit einer psychologischen Behandlung und Therapie begonnen wird, ist eine genaue Bestandsaufnahme wichtig, um zu klären, um welche Beschwerden es sich genau handelt. Bei der klinisch-psychologischen Diagnostik wird eine Diagnose nach dem ICD-10 Katalog psychischer Erkrankungen der WHO (Weltgesundheitsorganisation) gestellt. Zudem können psychische Beeinträchtigungen durch körperliche Erkrankungen festgestellt werden (z.B. Schlafbeschwerden oder Konzentrationsprobleme bei Tinnitus).


Ergänzend werden die Ursachen der Beschwerden analysiert und verstärkende sowie mindernde Einflüsse analysiert. Dies ist wesentlich für die weitere Therapieplanung, da nur dadurch gewährleistet werden kann, dass eine möglichst wirkungsvolle Therapie begonnen wird.
Basierend auf der psychologischen Diagnostik kann ein detaillierter Therapieplan erstellt werden. Der Patient wird dabei genau darüber informiert, welche psychologische Therapie erfolgversprechend ist. Es kann auch der Umfang der Therapie abgeschätzt werden.

Die Ergebnisse der Diagnostik unterliegen ebenso wie die Gesprächsinhalte der psychologischen Therapie der Verschwiegenheitspflicht und dürfen außer dem zuweisenden Arzt niemandem mitgeteilt werden.

Klinisch-psychologische Diagnostikverfahren die wir einsetzen:

 

  • ausführliche Anamnese und Exploration
  • Strukturiertes Interview
  • psychologische Fragebögen
  • Leistungstests (Konzentration, Aufmerksamkeit, Gedächtnis, Intelligenz)
  • Biofeedback-Diagnostik
  • Biografie-Analyse
  • Analyse von körperlichen-psychischen-sozialen Ressourcen
  • Stress- und Erholungsanalyse mittels Herzratenvariabilitäts-Messung (HRV-Messung)

 

NEU: Praxis & Büro

Niederösterreich:

Pfarrgasse 10/3 - Theaterplatz

2500 Baden bei Wien

 

Praxis & Büro Burgenland:

Hauptstrasse 105

7411 Markt Allhau

Bezirk Oberwart

 

Praxis & Büro

Wien:

Maroltingergasse 54

1160 Wien

 

Terminvereinbarung

telefonisch unter

0699/119 86 493

0699/192 97 040

 

per e-mail unter

office@zalokar.at

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Mag. Boris Zalokar & Elke Blümel-Zalokar, office@zalokar.at